Anreise
Abreise
Anzahl Gäste
Zimmer
Verfügbarkeit prüfen  
Anreise
Anzahl Gäste
 
Buchen
Buchen
 
 
 

 


Eröffnung der Elbphilharmonie im Januar 2017

Elbphilharmonie Hamburg: Kunstwerk und neues Wahrzeichen
Stattlich gebaut, riesengroß und unverwechselbar – so steht die neue Elbphilharmonie an der westlichen Spitze der Hafencity. 
Das nur wenige Gehminuten vom Empire Riverside Hotel entfernte Bauwerk beeindruckt durch seine einzigartige Silhouette, dessen gewölbte Verglasung mit seinen Ausbuchtungen an kleine Stimmgabeln erinnert.

Die Elbphilharmonie wird nach einem knappen Jahrzehnt Bauzeit am 11. Januar 2017 eröffnet und findet bereits vor dem ersten Konzert großen Anklang bei Klassik-Begeisterten, Musikfans und Gästen aus aller Welt. International bekannte Komponisten werden in der ersten Spielsaison 2016/17 im 2100 Plätze umfassenden Konzertsaal die Zuschauer durch imposante Klänge verzaubern. 
In dem Kleinen Saal (550 Plätze) und dem Kaistudio (170 Plätze) finden zusätzliche Veranstaltungen, aber auch Workshops, Vorlesungen oder Proben statt.

Gut zu wissen: Die einzigartige Architektur des Großen Konzertsaals fußt auf den Klangberechnungen mit 3D-Modellen am Computer. So wird in dem nach Weinberg-Prinzip erbauten Saal mit Klangreflektor dafür gesorgt, dass Konzertbesucher und Gäste ein optimales Klangerlebnis erfahren. Und während Sie pompöse musikalische Vorstellungen der Konzertakteure im Inneren der Elbphilharmonie genießen können, hört die Außenwelt keinen Laut. Beeindruckend, oder?

Der Ticketverkauf für die aktuelle Spielsaison ist bereits gestartet. Wer den Konzertbesuch zu einem rundum gelungenen Erlebnis verbinden möchte, hat es zu unserem Empire Riverside Hotel nicht weit: Buchen Sie doch einfach Ihre Übernachtung bei uns dazu und lassen Sie den eindrucksvollen Konzertabend zum Beispiel in unserer Skyline Bar 20up ausklingen. 
*Preise variieren tagesaktuell.