Jetzt buchen
Cocktail mit Aussicht?
Dinner mit Aussicht?
Tagung oder Event mit Aussicht?
Jetzt buchen

Neues Konzept für das waterkant.

Das Restaurant waterkant hat, nach sechswöchiger Umbauphase, mit dem Konzept Grill | Fish | Bar in dem Design des britischen Star-Architekten David Chipperfield neu eröffnet. Vor der Neueröffnung stand ausgewählte internationale Küche im Mittelpunkt während nun besonderer Fisch in verschiedensten Variationen im Fokus steht - passend zu der Lage am Hamburger Hafen. Frischer Fisch wird täglich vom Tagesmarkt geliefert und Steinbutt, Seezunge oder Loup de Mer werden vor den Augen des Gastes in der offenen Showküche gegrillt und zubereitet.

In einer offenen Fischauslage können Sie sich Ihren "Catch of the Day" auwählen und dann mit der Familie oder Freunden teilen. Dieses Konzept nennen wir Meal-Sharing und erfreut sich im Restaurant waterkant wachsender Beliebtheit. Beim kommunikativen Meal-Sharing wird der ganze Fisch mit verschiedenen Beilagen in der Mitte des Tisches präsentiert - auf Wunsch filetiert unser Personal den Fisch und Sie können Ihre ausgewählten Speisen bei einem der rund 80 Weinen und dem Blick auf den Hafen und die Docks von Blohm & Voss in vollen Zügen genießen.

Hier geht es zum waterkant!

„In dem neuen waterkant möchten wir unseren Gästen einen Ort bieten, an dem sie sich jederzeit wie zuhause fühlen, während Sie mit Freunden oder Familie Service und Kulinarik auf Spitzenniveau erleben. Neben unserem Mealsharing-Konzept machen zusätzliche Besonderheiten wie unser eigenes Fischmesser, Stromversorgung für Gäste an den Bänken und die farblich regulierbare Beleuchtung das Restaurant zu etwas ganz Besonderem”

Enrico Ungermann - General Manager

Könnte Ihnen auch gefallen

Nach oben